Schliessen
Suchen
Filters

Breath of Fire

Breath of Fire Yogalabel

Seit 10 Jahren lebt und produziert das Schweizer Yogalabel Breath of Fire nachhaltige Slow Fashion: Die schönen und langlebigen Kleider aus 95% Bio-Baumwolle und 5% Elasthan versprechen maximalen Tragekomfort bei höchster Qualität. Dank europäischer Produktion in Portugal wird der CO2-Fussabdruck reduziert.

Das in Lausanne stationierte Familienunternehmen wird von der Yogalehrerin Lia Kauhs und ihren Töchtern Pernelle und Maya geführt. Mit der Eco Fashion von Breath of Fire wollen sie ihre soziale Verantwortung wahrnehmen, indem sie sich um die Bedürfnisse ihrer Kundschaft wie auch um unsere Umwelt sorgen. Sie widersetzen sich bewusst der schnelllebigen Modebranche und fokussieren auf eine langsame, beständige Entwicklung: So werden die Kollektionen nur in kleinen Schritten um neue Schnitte oder Farben ergänzt.

Die bequemen Trainingskleider sind vielseitig einsetzbar – ob im Alltag, beim Yoga, Pilates, Tai Chi, oder bei Tanz- und bewegungstherapeutischen Tätigkeiten wie Shiatsu, Feldenkrais, Qi Gong. Breath of Fire ist für alle, die auf bewussten Konsum setzen und denen fair und nachhaltig produzierte Kleidung wichtig ist.

Herkunft Bio-Baumwolle: Indien (GOTS zertifiziert, OekoTex Standard 100)

Produziert in Portugal.

Die Partner in Indien und Portugal werden in regelmässigen Abständen besucht, um die fairen Arbeitsbedingungen sowie die ökologischen und qualitativ hohen Ansprüche zu gewährleisten.

Anzeigen nach
Anzeige pro Seite